Category

Saison 2023/24
Fotocredit: mssp_Sportphoto

Die Punkte bleiben in Hamburg

Da ist sie, die 1. Saisonniederlage des RSV Bayreuth. Mit 69:64 Punkten müssen sich die Wagnerstädter knapp gegen den direkten Verfolger aus Hamburg geschlagen geben. „Wenn man so möchte, könnte man sagen, wir haben das „Minimalziel“ erreicht. Zwar konnten wir Hamburg heute nicht schlagen, den direkten Vergleich im Rennen um die Tabellenspitze haben wir uns...
Read More

Rollstuhlbasketball macht Schule – „gastiert“ in Nürnberg

Im Rahmen des Schulprojekts „Rollstuhlbasketball macht Schule“ besuchte unser Projektteam um Svenja und Lilly am Dienstag, den 08.02.24, das Johannes-Scharrer-Gymnasium in Nürnberg.  Nach einer kurzen Begrüßung durch den Schulleiter Dr. Michael Schminke und Paralympics-Siegerin Gesche Schünemann durften die 29 Schüler erstmals Erfahrungen im Rollstuhl sammeln. Svenja und Lilly, die selber ihr Abitur am Johannes-Scharrer-Gymnasium gemacht...
Read More

Inklusionsporjekt geht erfolgreich in die 2. Runde

Am Dienstag, den 06.02.2024 war es endlich soweit. Mit zwei inklusiven Doppelstunden in der Turnhalle des Bayreuther Richard-Wagner-Gymnasiums startete das inklusive Schulprojekt „Rollstuhlbasketball macht Schule – Bewegung verbindet“ in die 2. Runde. Angeleitet vom Projektteam des RSV Bayreuth rund um Nationalspielerin Svenja Mayer konnten insgesamt rund 45 Schülerinnen und Schüler, aber auch einige interessierte Lehrkräfte...
Read More

Pflichtaufgabe in Tübingen erfüllt!

In einem intensiven Spiel gegen Tübingen hat der RSV am Sonntag, den 28.01.2023 einen am Ende ungefährdeten 87:52 Punkte Erfolg einfahren können. Dabei gestaltete sich die erste Halbzeit zunächst schwierig. Der Tabellenletzte aus Tübingen spielte unerschrocken und ohne Druck. Durch Abstimmungsproblemen in der Bayreuther Verteidigung und eine unzureichende Kommunikation des RSV auf dem Spielfeld, gestaltete...
Read More

Start-Ziel-Sieg gegen Allianz Rollers aus Ulm

Am Sonntag den 21.01. konnte sich der RSV vor rund 120 Fans in der heimischen Oberfrankenhalle, dominant mit 61:32 Punkten gegen die Gäste aus Ulm durchsetzten.   „Wenngleich wir in dieser Woche einige verletzungs- & krankheitsbedingte Ausfälle zu kompensieren hatten, haben die Mädels und Jungs in jedem Training Vollgas gegeben. Diese Intensität die wir im...
Read More

Siegesserie hat auch in Tirol Bestand!

Am Samstag, den 13. Januar, kehrte der RSV Bayreuth nach einer kurzen Winterpause auf das Parkett zurück. Im Rahmen eines Auswärtsspieltags im schönen Tirol sollten die ersten Punkte des Jahres 2024 eingefahren werden. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten gegen den RSC-Tirol, gelang es den Wagnerstädtern, die Führung im Laufe des Spiels kontinuierlich auszubauen. Am Ende steht ein...
Read More

Wir zahlen Lehrgeld im Pokal!

Am Sonntag, den 3. Dezember 2023, musste sich der RSV Bayreuth mit 36:76 gegen die Füchse aus Hannover geschlagen geben. Die Niederlage gegen den Bundesligisten und Playoffaspirante bedeutet zeitgleich auch das Ausscheiden aus dem DRS-Pokal. Trotz einer weniger überzeugenden Offensivleistung der Wagnerstädter in der 1. Spielhälfte, stand die Verteidigung der Bayreuther Mädels und Jungs gegen...
Read More

RSV Bayreuth und AOK starten Gesundheitspartnerschaft

Schirmherrin ist Gudrun Brendel-Fischer. Bayreuth, 24.11.2023 Die AOK in Bayreuth und der RSV Bayreuth – Rollstuhlbasketball e. V. haben sich unter der Schirmherrschaft von Gudrun Brendel-Fischer, der ehemaligen Integrationsbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung, zu einer exklusiven Partnerschaft zusammengeschlossen. Ziel der Kooperation ist, den Mitgliedern künftig noch mehr Angebote für Gesundheit im Alltag zu machen. Gudrun Brendel-Fischer,...
Read More

Inklusionsspieltag auf und abseits des Parketts ein voller Erfolg!

Nach einem verschlafenen 1. Viertel schlägt der RSV das Rollstuhlbasketball-Team von Alba Berlin ungefährdet mit 71:41 Punkten und baut den Vorsprung an der Tabellenspitze weiter aus.  „Wir sind heute erneut nicht mit der nötigen Spannung ins Spiel gestartet“, beginnt Spielertrainer Hopp seine Teamansprache kurz nach dem Spiel. „Doch auch heute haben wir innerhalb kürzester Zeit...
Read More

Trotz Fehlstart behalten wir in Hannover unsere weiße Weste.

Zwei starke Viertel reichen um einen am Ende ungefährdeten 87:53 Auswärtserfolg gegen Hannover feiern zu können.  „Nach dem 1. Viertel habe ich ehrlich gesagt nicht mehr daran geglaubt, dass wir heute noch solch eine starke Teamperformance aufs Parkett bringen“, so Spielertrainer Andre Hopp direkt nach dem Spiel. „Ich bin wirklich unglaublich stolz auf die Leistung...
Read More
1 2 3 4